Die Züge rollen wieder … :-)

Nach sehr langer Pause geht es hier im Blog und, viel wichtiger ;-), im Moba-Keller weiter.

Zuerst zu meinem schlechten Gewissen: Letztes Jahr hat mir ein Moba-Kollege aus dem Stummi-Forum eine Schotter-Probe zukommen lassen, nachdem er gelesen hatte, dass mein bisher verwendeter Schotter nicht mehr erhältlich ist. Gerd, ich habe ihn jetzt getestet:

Schotter von Stummi-Gerd

(Klick öffnet größeres Bild)

Von der Körnung her gefällt er mir sehr gut, wobei das Material staubt auch ganz nett. Die Farbe ist mir im ersten Ansatz zu dunkel, wenn ich sie mit dem Schotter von Minitec vergleiche. Sobald die neuen Module anstehen werde ich mir noch einmal ernste Gedanken machen müssen …

Unter der Anlage hat sich auch etwas getan, denn Rocrail läuft jetzt auf einem neuen und moderneren lüfterlosen Rechner, den ich recht günstig in der Bucht erworben habe.

Neuer Rechner für Rocrail

(Klick öffnet größeres Bild)

Mit dem neuen Rechner ist auch die Intellibox nur noch über das Loconet ansprechbar und das bedeutet, dass ich, solange das MGV85 nicht Richtung USB umgebaut wird, nur noch eine serielle Schnittstelle am Rechner brauche. Was wiederum das Angebot an Rechnern ungemein erweitert … :-)

IB im Loconet

(Klick öffnet größeres Bild)

Diese Woche habe ich dank der Hilfe von einem Rocrail-Kollegen auch mein Problem mit dem Ansprechen des Programiergleises an der IB lösen können und jetzt ist in der Konfiguration wieder alles funktionsfähig. Danke Bernd!

Die Bühne der Drehscheibe ist auch endlich wieder eingebaut, nachdem ich die häßlichen kreisrunden Grasbüschel durch anderes Grün ersetzt habe:

Drehscheibe wieder montiert

(Klick öffnet größeres Bild)

Auf dem Foto oben ist der Leim in der Grube noch nicht ganz durchgetrocknet …

Der Kiefernwald auf dem Weg nach Hochrain ist auch nach einem Besuch bei Kramm in Hilder wieder um 4 Bäume gewachsen und auch die ersten Büsche haben ihren Weg in die Böschung gefunden.

Der Kiefernwald wächst

(Klick öffnet größeres Bild)

In den nächsten Wochen werde ich jetzt erst einmal versuchen alle offene Baustellen zu schliessen und mich dann neuen Herausforderungen zu stellen. :-)

This entry was posted in Allgemein and tagged , , . Bookmark the permalink.

4 Responses to Die Züge rollen wieder … :-)

  1. RainerK says:

    Hallo Dirk,

    herzlichen Glückwunsch, dass Du den Weg zurück in den MoBa-Keller gefunden hast.

    Gruß Rainer

  2. Dirk says:

    Hi Rainer,
    danke! :-) Ich hoffe jetzt nur, dass es auch so bleibt.
    Viele Grüße,
    Dirk

  3. Ronald says:

    Hallo Dirk,

    Ein IB/TC uber MGV85 oder MGV101 an die PC anbinden ist eine Wartung dass es nie mehr ein IB/TC reset gibt, ist also eine wunderschine Losung.

  4. Dirk says:

    Hi Ronald,
    ja, da hast Du theoretisch Recht, wobei ich diesen Reset in der Praxis nie erlebt habe.
    Viele Grüße,
    Dirk

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>